Datenschutzerklärung

Wer wir sind

Belram NV/SA verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen. Kontaktieren Sie uns unter privacy@belram.be, wenn Sie Fragen oder Probleme bei der Verwendung Ihrer persönlichen Daten haben und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Durch die Nutzung dieser Website und/oder unserer Dienstleistungen stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben zu.

Unsere Internetadresse lautet: https://www.neutrik.lu.

Definitionen

Persönliche Daten - alle Informationen über eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person.
Verarbeitung - jede Operation oder jede Menge von Operationen, die mit persönlichen Daten oder mit persönlichen Daten durchgeführt wird.
Betroffener - eine natürliche Person, deren persönliche Daten verarbeitet werden.
Kind - eine natürliche Person unter 16 Jahren.
Wir/uns (entweder großgeschrieben oder nicht) - Belram NV/SA

Rechte des Betroffenen

Der Betroffene hat folgende Rechte:

  1. Auskunftsrecht - d.h. Sie haben das Recht zu erfahren, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, welche Daten erhoben werden, woher sie stammen und warum und von wem sie verarbeitet werden.
  2. Zugriffsrecht - d.h. Sie haben das Recht, auf die von Ihnen gesammelten Daten zuzugreifen. Dies schließt Ihr Recht ein, eine Kopie Ihrer gesammelten persönlichen Daten anzufordern und zu erhalten.
  3. Recht auf Berichtigung - d.h. Sie haben das Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, die unrichtig oder unvollständig sind.
  4. Recht auf Löschung - d.h. unter bestimmten Umständen können Sie die Löschung Ihrer persönlichen Daten aus unseren Aufzeichnungen verlangen.
  5. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung - d.h. wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind, haben Sie das Recht, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einzuschränken.
  6. Widerspruchsrecht - d.h. in bestimmten Fällen haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, z.B. bei Direktmarketing.
  7. Recht, der automatisierten Verarbeitung zu widersprechen - d.h. Sie haben das Recht, der automatisierten Verarbeitung, einschließlich der Profilierung, zu widersprechen; und nicht einer Entscheidung zu unterliegen, die ausschließlich auf der automatisierten Verarbeitung beruht. Dieses Recht können Sie immer dann ausüben, wenn ein Ergebnis der Profilerstellung rechtliche Auswirkungen auf Sie hat oder Sie erheblich beeinträchtigt.
  8. Recht auf Datenübertragbarkeit - Sie haben das Recht, Ihre persönlichen Daten in einem maschinenlesbaren Format oder, wenn möglich, als direkte Übertragung von einem Prozessor zum anderen zu erhalten.
  9. Recht, eine Beschwerde einzureichen - falls wir Ihre Anfrage im Rahmen der Zugriffsrechte ablehnen, werden wir Ihnen einen Grund dafür nennen. Sollten Sie mit der Bearbeitung Ihrer Anfrage nicht zufrieden sein, kontaktieren Sie uns bitte.
  10. Recht auf Hilfe der Aufsichtsbehörde - d.h. Sie haben das Recht auf Hilfe einer Aufsichtsbehörde und das Recht auf andere Rechtsmittel wie z.B. die Geltendmachung von Schadensersatz.
  11. Widerrufsrecht - Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen.

Welche personenbezogenen Daten wir erheben und warum wir sie erheben

Daten, die wir sammeln

Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben
Dies kann Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Name usw. sein - hauptsächlich Informationen, die notwendig sind, um Ihnen ein Produkt/Dienstleistung zu liefern oder Ihre Kundenerfahrung mit uns zu verbessern. Wir speichern die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, damit Sie Kommentare abgeben oder andere Aktivitäten auf der Website durchführen können. Dazu gehören z.B. Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse.

Automatisch gesammelte Informationen über Sie
Dazu gehören auch Informationen, die von Cookies und anderen Session-Tools automatisch gespeichert werden. Zum Beispiel Ihre Warenkorbinformationen, Ihre IP-Adresse, Ihr Einkaufsverlauf (falls vorhanden) etc. Diese Informationen werden verwendet, um Ihr Kundenerlebnis zu verbessern. Wenn Sie unsere Dienste nutzen oder sich die Inhalte unserer Website ansehen, können Ihre Aktivitäten protokolliert werden.

Öffentlich zugängliche Informationen
Wir können Informationen über Sie sammeln, die öffentlich zugänglich sind.

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website hinterlassen, sammeln wir die im Kommentarfeld angezeigten Daten sowie die IP-Adresse des Besuchers und die Zeichenfolge des Browser-Benutzers, um die Spam-Erkennung zu unterstützen.

Ein anonymisierter String, der aus Ihrer E-Mail-Adresse erstellt wurde (auch Hash genannt), kann dem Gravatar-Dienst zur Verfügung gestellt werden, um zu sehen, ob Sie ihn verwenden. Die Gravatar Datenschutzerklärung finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nach der Genehmigung Ihres Kommentars ist Ihr Profilbild für die Öffentlichkeit im Rahmen Ihres Kommentars sichtbar.

Medien

Wenn Sie Bilder auf die Website hochladen, sollten Sie es vermeiden, Bilder mit eingebetteten Ortsdaten (EXIF-GPS) hochzuladen. Besucher der Website können beliebige Standortdaten aus den Bildern der Website herunterladen und extrahieren.

Kekse

Wir verwenden Cookies und/oder ähnliche Technologien, um das Kundenverhalten zu analysieren, die Website zu verwalten, die Bewegungen der Nutzer zu verfolgen und Informationen über Nutzer zu sammeln. Dies geschieht, um Ihre Erfahrungen mit uns zu personalisieren und zu verbessern.

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer gespeichert wird. Cookies speichern Informationen, die dazu beitragen, dass Websites funktionieren. Nur wir können auf die erzeugten Cookies zugreifen.

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website hinterlassen, können Sie sich dafür entscheiden, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Website in Cookies zu speichern. Diese sind für Ihre Bequemlichkeit, so dass Sie Ihre Daten nicht erneut eingeben müssen, wenn Sie einen anderen Kommentar hinterlassen. Diese Cookies halten ein Jahr lang.

Wenn Sie ein Konto haben und sich auf dieser Website anmelden, setzen wir ein temporäres Cookie, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten und wird verworfen, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Wenn Sie sich einloggen, richten wir auch mehrere Cookies ein, um Ihre Anmeldedaten und Ihre Bildschirmanzeigeoptionen zu speichern. Die Anmelde-Cookies halten zwei Tage und die Bildschirmoptionen dauern ein Jahr. Wenn Sie "Remember Me" wählen, bleibt Ihr Login für zwei Wochen bestehen. Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, werden die Anmelde-Cookies entfernt.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzliches Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten und zeigt lediglich die Post-ID des gerade bearbeiteten Artikels an. Sie verfällt nach 1 Tag.

Wir verwenden Cookies für die folgenden Zwecke:

  • Notwendige Cookies - diese Cookies sind erforderlich, damit Sie einige wichtige Funktionen unserer Website nutzen können, wie z.B. das Einloggen. Diese Cookies sammeln keine persönlichen Informationen.
  • Funktionalitäts-Cookies - diese Cookies bieten eine Funktionalität, die die Nutzung unseres Dienstes komfortabler macht und mehr personalisierte Funktionen ermöglicht. Beispielsweise können sie sich Ihren Namen und Ihre E-Mail in Kommentarformularen merken, so dass Sie diese Informationen beim nächsten Mal nicht erneut eingeben müssen.
  • Analyse-Cookies - diese Cookies werden verwendet, um die Nutzung und Leistung unserer Website und unserer Dienstleistungen zu verfolgen.

Wir verwenden die folgenden Cookies:

  • Erforderliche Cookies: gdpr;
  • Funktionalität Cookies: pll_language;
  • Analyse-Cookies: Ga, gat, gid.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Artikel auf dieser Website können eingebettete Inhalte enthalten (z.B. Videos, Bilder, Artikel, etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich genau so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies verwenden, zusätzliche Verfolgung durch Dritte einbetten und Ihre Interaktion mit diesen eingebetteten Inhalten überwachen, einschließlich der Verfolgung Ihrer Interaktion mit den eingebetteten Inhalten, wenn Sie über ein Konto verfügen und auf dieser Website angemeldet sind.

Analytik

Sie können auf Ihrem Computer gespeicherte Cookies über Ihre Browsereinstellungen entfernen. Alternativ können Sie einige Cookies von Drittanbietern über eine Plattform zur Verbesserung der Privatsphäre wie optout.aboutads.info oder youronlinechoices.com steuern. Weitere Informationen über Cookies finden Sie unter allaboutcookies.org.

Wir verwenden Google Analytics, um den Traffic auf unserer Website zu messen. Google hat seine eigenen Datenschutzbestimmungen, die Sie hier einsehen können. Wenn Sie das Tracking durch Google Analytics deaktivieren möchten, besuchen Sie die Seite zum Deaktivieren von Google Analytics.

Wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten, um:

  • Ihnen unseren Service zur Verfügung zu stellen. Dazu gehören beispielsweise die Registrierung Ihres Kontos, die Bereitstellung anderer Produkte und Dienstleistungen, die Sie angefordert haben, die Bereitstellung von Werbeartikeln auf Anfrage und die Kommunikation mit Ihnen in Bezug auf diese Produkte und Dienstleistungen, die Kommunikation und Interaktion mit Ihnen sowie die Benachrichtigung über Änderungen an den Dienstleistungen.
  • verbessern Sie Ihr Kundenerlebnis;
  • eine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung erfüllen.

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten aus legitimen Gründen und/oder mit Ihrer Zustimmung.

Auf Grund des Vertragsabschlusses oder der Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke:

  • um Sie zu identifizieren;
  • um Ihnen einen Service zu bieten oder Ihnen ein Produkt anzubieten;
  • um entweder für den Verkauf oder die Rechnungsstellung zu kommunizieren.

Aus Gründen des berechtigten Interesses verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke:

  • um Ihnen personalisierte Angebote zukommen zu lassen;
  • unseren Kundenstamm (Kaufverhalten und Historie) zu verwalten und zu analysieren, um die Qualität, Vielfalt und Verfügbarkeit der angebotenen Produkte/Dienstleistungen zu verbessern;
    Fragebögen zur Kundenzufriedenheit durchzuführen.

Mit Ihrer Einwilligung verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

  • um Ihnen Newsletter und Kampagnenangebote zuzusenden;
  • für andere Zwecke haben wir um Ihre Zustimmung gebeten.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen und/oder zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für gesetzlich vorgesehene Zwecke. Wir behalten uns das Recht vor, gesammelte personenbezogene Daten zu anonymisieren und zu verwenden. Wir verwenden Daten, die nicht in den Geltungsbereich dieser Richtlinie fallen, nur dann, wenn sie anonymisiert sind. Wir speichern Ihre Rechnungsdaten und andere über Sie gesammelte Informationen so lange, wie es für Abrechnungszwecke oder andere gesetzliche Verpflichtungen erforderlich ist, jedoch nicht länger als 5 Jahre.

Wir können Ihre persönlichen Daten für weitere Zwecke verarbeiten, die hier nicht aufgeführt sind, aber mit dem ursprünglichen Zweck, für den die Daten erhoben wurden, kompatibel sind. Dafür werden wir sorgen:

  • der Zusammenhang zwischen Zweck, Kontext und Art der personenbezogenen Daten für die weitere Verarbeitung geeignet ist;
  • die weitere Verarbeitung Ihren Interessen nicht schadet und;
  • wäre eine angemessene Sicherung für die Verarbeitung gegeben.

Wir werden Sie über die weitere Verarbeitung und den Verwendungszweck informieren.

An wen wir Ihre Daten weitergeben

Wir geben Ihre persönlichen Daten an niemanden weiter.

Wie lange wir Ihre Daten speichern

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, bleiben der Kommentar und seine Metadaten unbegrenzt erhalten. Auf diese Weise können wir Folgekommentare automatisch erkennen und genehmigen, anstatt sie in einer Moderationswarteschlange zu halten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren (falls vorhanden), speichern wir auch die persönlichen Daten, die sie in ihrem Benutzerprofil angeben. Alle Benutzer können ihre persönlichen Daten jederzeit einsehen, bearbeiten oder löschen (außer sie können ihren Benutzernamen nicht ändern). Website-Administratoren können diese Informationen auch einsehen und bearbeiten.

Welche Rechte haben Sie an Ihren Daten?

Der Betroffene hat folgende Rechte:

  1. Auskunftsrecht - d.h. Sie haben das Recht zu erfahren, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, welche Daten erhoben werden, woher sie stammen und warum und von wem sie verarbeitet werden.
  2. Zugriffsrecht - d.h. Sie haben das Recht, auf die von Ihnen gesammelten Daten zuzugreifen. Dies schließt Ihr Recht ein, eine Kopie Ihrer gesammelten persönlichen Daten anzufordern und zu erhalten.
  3. Recht auf Berichtigung - d.h. Sie haben das Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, die unrichtig oder unvollständig sind.
  4. Recht auf Löschung - d.h. unter bestimmten Umständen können Sie die Löschung Ihrer persönlichen Daten aus unseren Aufzeichnungen verlangen.
  5. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung - d.h. wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind, haben Sie das Recht, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einzuschränken.
  6. Widerspruchsrecht - d.h. in bestimmten Fällen haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, z.B. bei Direktmarketing.
  7. Recht, der automatisierten Verarbeitung zu widersprechen - d.h. Sie haben das Recht, der automatisierten Verarbeitung, einschließlich der Profilierung, zu widersprechen; und nicht einer Entscheidung zu unterliegen, die ausschließlich auf der automatisierten Verarbeitung beruht. Dieses Recht können Sie immer dann ausüben, wenn ein Ergebnis der Profilerstellung rechtliche Auswirkungen auf Sie hat oder Sie erheblich beeinträchtigt.
  8. Recht auf Datenübertragbarkeit - Sie haben das Recht, Ihre persönlichen Daten in einem maschinenlesbaren Format oder, wenn möglich, als direkte Übertragung von einem Prozessor zum anderen zu erhalten.
  9. Recht, eine Beschwerde einzureichen - falls wir Ihre Anfrage im Rahmen der Zugriffsrechte ablehnen, werden wir Ihnen einen Grund dafür nennen. Sollten Sie mit der Bearbeitung Ihrer Anfrage nicht zufrieden sein, kontaktieren Sie uns bitte.
  10. Recht auf Hilfe der Aufsichtsbehörde - d.h. Sie haben das Recht auf Hilfe einer Aufsichtsbehörde und das Recht auf andere Rechtsmittel wie z.B. die Geltendmachung von Schadensersatz.
  11. Widerrufsrecht - Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen.

Wenn Sie ein Konto auf dieser Website haben oder Kommentare hinterlassen haben, können Sie eine exportierte Datei der persönlichen Daten anfordern, die wir über Sie gespeichert haben, einschließlich aller Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Sie können auch verlangen, dass wir Ihre persönlichen Daten löschen. Hiervon ausgenommen sind Daten, die wir zu administrativen, rechtlichen oder sicherheitstechnischen Zwecken aufbewahren müssen.

Wir stellen Ihnen auf dieser Seite die entsprechenden Werkzeuge zur Verfügung, um Ihre Daten einzusehen oder zu löschen.

Wohin wir Ihre Daten schicken

Besucherkommentare können durch einen automatischen Spam-Erkennungsdienst überprüft werden.

Kontaktinformationen

Belgische Aufsichtsbehörde

Unsere Kontaktdaten:

Adresse: Waversesesteenweg 1600, 1160 Oudergem
E-Mail: privacy@belram.be
Telefon: +32 (0)2 672 95 90
Fax: +32 (0)2 672 84 97
BOTTICH: BE 0447.149.511

Zusätzliche Informationen

Wie wir Ihre Daten schützen

Wir tun unser Bestes, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Wir verwenden sichere Protokolle für die Kommunikation und Datenübertragung (z.B. HTTPS). Wir verwenden Anonymisierung und Pseudonymisierung, wo dies sinnvoll ist. Wir überwachen unsere Systeme auf mögliche Schwachstellen und Angriffe. Wir verwenden starke Passwörter und Zwei-Faktor-Authentifizierung für unsere eigenen Konten, und wir haben auch eine starke Passwortrichtlinie für neue Benutzer.

Wenn Sie ein Konto bei uns haben, beachten Sie, dass Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort geheim halten müssen.

Welche Datenschutzverfahren gibt es?

Auch wenn wir unser Bestes geben, können wir die Sicherheit der Informationen nicht garantieren. Wir verpflichten uns jedoch, die zuständigen Behörden über Datenschutzverletzungen zu informieren. Wir werden Sie auch benachrichtigen, wenn Ihre Rechte oder Interessen gefährdet sind. Wir werden alles in unserer Macht Stehende tun, um Sicherheitsverstöße zu verhindern und die Behörden bei Verstößen zu unterstützen.

Von welchen Dritten wir Daten erhalten

Wir erhalten keine Daten von Nutzern von Dritten.

Welche automatisierte Entscheidungsfindung und/oder Profilerstellung wir mit Benutzerdaten durchführen

Wir automatisieren nicht die Entscheidungsfindung oder erstellen ein Profil auf Basis Ihrer Daten.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern.
Die letzte Änderung wurde am 22.05.2008 vorgenommen.